Das Sputtern (vom engl. sputtering = zerstäuben) ist ein physikalischer Prozess, bei dem Atome aus einem Festkörper durch Beschießung mit energiereichen Ionen herausgelöst werden und in den gasförmigen Aggregatzustand übergehen.

    Die wichtigsten Informationen im Überblick
  • Gleichmäßige, sehr feine Korngröße
  • Hervorragende Beschichtungshomogenität
  • Geringer O2-Gehalt
  • Mögliches Nachfüllen und Reparieren
  • Hohe Produktionsrate

Anwendungsbeispiele

Von der Bratpfanne bis zur Weltraumtechnik – das Spektrum der möglichen Anwendungen ist riesig.

Referenzen

Renommierte Unternehmen aus der ganzen Welt vertrauen seit Jahren auf die Impact Spray Systeme.
Deutsch